Súmate a la gran aventura de la guitarra

No te quedes sin tu entrada.

Antes del Festival,

comienza a inspirarte

Sé el primero en enterarte de todo.

Con el envío de tu solicitud estás aceptando el uso de tus datos personales, autorizando su tratamiento para las actividades indicadas en nuestra Política de privacidad.

Con el apoyo de

Un proyecto de

Logo Contrastes_edited.jpg

Creado y dirigido por Francisco Bernier

Colaboradores

Suscríbete a nuestra newsletter

© 2019 Festival de la Guitarra de Sevilla

ANNE SIMONE AEBERHARD

Anne Simone Aeberhard ist in Bern geboren. Seit ihrer Kindheit war sie von der Musik begeistert und begann schon  mit fünf Jahren Blockflöte zu spielen. Nach dem Gymnasium verbrachte sie einige Zeit in Neuseeland. Dies war der Auslöser für ihr Musikstudium. An der Hochschule der Künste in Bern studierte sie von 2006 bis 2011 bei Michael Form Blockflöte. In dieser Zeit vertiefte sie auch ihre Kenntnisse in „historisch informierter Aufführungspraxis“ und nahm zusätzlichen Unterricht, u.a. bei Carsten Eckert und Dirk Börner. Dort erhielt sie den Bachelor of Arts für Musik und anschliessend den Master in Pädagogik. An der Zürcher Hochschule der Künste führte sie ihre Studien bei Kees Boeke fort und erhielt einen Master of  Performance. Anne Simone Aeberhard spielt unter anderem mit folgenden Ensembles: Kantatenchor Bern/Bach-Collegium Bern, Collegium Cantorum/Musicum St. Gallen, Biennale 2008, Musik zur Marktzeit Solothurn, Schlosskapelle Mammern, Fermata Musica, „Il Trionfo del Tempo et del Disinganno“ Stadttheater Bern. Neben ihrer Konzerttätigkeit unterrichtet sie Blockflöte an verschiedenen Musikschulen.